Meine Vorstellung (highheel und stump)

Elfin
Beiträge: 94
Registriert: Do 28. Nov 2019, 18:29

Re: Meine Vorstellung (highheel und stump)

Beitrag: # 25306Beitrag Elfin »

Das würde mich auch interessieren. Es wäre toll, wenn Du mir eine PN schreiben könntest. LG, K.
- What if I fall?!
- What if you fly?!
einbein2001
Beiträge: 5
Registriert: Sa 28. Mai 2016, 06:49

Re: Meine Vorstellung (highheel und stump)

Beitrag: # 25433Beitrag einbein2001 »

Hallo,

bin nun zwar schon 60 aber habe noch immer den starken Wunsch, mein linkes Bein im Oberschenkel amputiert zu bekommen. Leider habe ich es trotz langen und intensiven Suchen nach Möglichkeiten einer Amputation nicht geschafft, meinen Wunsch zu verwirklichen. Warum gerade das linke Bein, werden sich manche fragen. Nun ja, es steckt auch ein bisschen Fußfetischist in mir und ich finde meinen rechten fuss einfach schöner. Ja mich würde der Kontrast meines einen Fusses rechts und dem Stumpf links sehr gut gefallen. Würde dann dies gerne so oft wie zeigen. Würde mich über Erfahrungen von "Leidensgenossen" freuen.

Grüße Richi
Benutzeravatar
Humpelstilzchen
Beiträge: 240
Registriert: Mo 6. Dez 2010, 00:38
Wohnort: Deutschland,BaWü

Re: Meine Vorstellung (highheel und stump)

Beitrag: # 25462Beitrag Humpelstilzchen »

castarm83 hat geschrieben: Mi 17. Feb 2021, 13:46 Hallo Michael78 würdest du ach anderen Helfen? Du schreibst das du Mediziner bist in welcher Form kannst du uns Helfen endlich glücklich zu sein?
Mein Wunsch ist LBK
Leute, um Himmels willen!
Passt auf, wenn hier plötzlich Leute auftauchen, die irgendeine Hilfe versprechen!
Verzweifelte Menschen sind immer die einfachsten Opfer!
Gebt von euch nichts leichtfertig preis!
Wenn dieser "Mediziner" keine handfesten Beweise vorlegen kann, Finger weg!
Kein Arzt hat es nötig, anonym aufzutreten!
Kein Arzt würde Nachteile erleiden, wenn er sich offen als BID Supporter outen würde, keiner!
Ihr aber schon!
Always be yourself. Those who matter won't mind, those who mind, don't matter!
Antworten