Vorstellung: SomeNick (24/7 pretender, QS)

SomeNick
Beiträge: 25
Registriert: Fr 21. Dez 2018, 16:22

Re: Vorstellung: SomeNick (24/7 pretender, QS)

Beitrag: # 21575Beitrag SomeNick »

Wie schon gesagt: keine Ahnung. Damit muss ich mich erst genauer befassen.

Alles was mit BIID zu tun hat ist leider kompliziert.
Benutzeravatar
BiidTom
Beiträge: 160
Registriert: Do 29. Dez 2016, 09:38
Wohnort: Bowil, Region Bern

Re: Vorstellung: SomeNick (24/7 pretender, QS)

Beitrag: # 21576Beitrag BiidTom »

Seit kurzem spiele ich in einem Rollstuhlbasketballklub. Da spielen auch zwei nicht beeinträchtigte Personen mit. Da solltest du SomeNick auch zu so einem Verein beitreten können, auch ohne eines schwer-behinderten Ausweises.


Bei mir ist es so:
Ich wohne in der Schweiz. Ich bin auf den Rollstuhl angewiesen, kann aber noch etwas gehen (ca. 10m) ohne vor Schmerz fast drauf zu gehen. Die Invalidenversicherung zahlt keine Rente, bezahlte mir aber ein Pflegebett und einen Rollstuhl. Der grösste Witz der Begründung ist, dass ich mehr verdienen könnte als ohne Beeinträchtigung. und könne auch kurze Zeit stehen. Aber, dass ich auch Computer und all die Dinge, die einen IT-Supporter (IT-Techniker) tragen muss, hat die Invalidenversicherung nichts dazu gesagt. Der Einspruch und der Einspruch vom Einspruch hatte keinen Erfolg.
Die Tätigkeit die ich von meiner Beeinträchtigung her machen könnte, würde nicht meiner Ausbildung entsprechen und würde bei mir zu einem Burnout kommen, da ich überfordert wäre.
Der Wunsch bleibt, die Realität leider auch.

Grüsse Thomas
SomeNick
Beiträge: 25
Registriert: Fr 21. Dez 2018, 16:22

Re: Vorstellung: SomeNick (24/7 pretender, QS)

Beitrag: # 21578Beitrag SomeNick »

BiidTom hat geschrieben: Da spielen auch zwei nicht beeinträchtigte Personen mit.
Ja, von denen wird aber auch kein Ausweis erwartet. Von mir schon. Gerade auch wegen der Einstufung im Vergleich zu nicht behinderten. Es passt einfach nicht in das Schema.

Das ist aber auch nur einer von vielen Punkten.
Benutzeravatar
BiidTom
Beiträge: 160
Registriert: Do 29. Dez 2016, 09:38
Wohnort: Bowil, Region Bern

Re: Vorstellung: SomeNick (24/7 pretender, QS)

Beitrag: # 21579Beitrag BiidTom »

Ich habe im Internet nachgeschaut. Bei uns in der Schweiz gibt es keine solchen Ausweise. Es gibt nur von der Invalidenversicherung einen Ausweis, dass man eine Invalidenrente hat und die Behinderten-Parkkarte.

Noch was anderes. Was machst du, wenn du zum Doktor oder ins Krankenhaus musst? Dann fliegt doch deinen Schwindel auf.
Der Wunsch bleibt, die Realität leider auch.

Grüsse Thomas
SunAve
Beiträge: 53
Registriert: Mo 15. Okt 2018, 14:48

Re: Vorstellung: SomeNick (24/7 pretender, QS)

Beitrag: # 21581Beitrag SunAve »

Ich würde meinen Vorrednern da zustimmen. Es gibt so viele "gefährliche" Situationen, wo man auffliegen kann, das würde den psychischen Druck bei mir nur erhöhen. Außerdem behagt es mir nicht in einer Lügenblase zu leben. Wenn dann richtig und nicht umgeben von einem instabilen Lügenkonstrukt.
Es klingt zwar verlockend ein Umfeld zu haben, was meine Vorgeschichte nicht kennen würde aber dazu kontinuierlich zu lügen. Ich weiß nicht.
Aber das ist generell die Schwierigkeit beim pretenden glaube ich.

LG Ave
Ich will hier nur sitzen. - Loriot
SomeNick
Beiträge: 25
Registriert: Fr 21. Dez 2018, 16:22

Re: Vorstellung: SomeNick (24/7 pretender, QS)

Beitrag: # 21583Beitrag SomeNick »

Das sehe ich tatsächlich anders. Ich hatte nie das Gefühl in einem Lügenkonstrukt zu leben, noch habe ich irgendwelche "gefährliche" Situationen erlebt.

Wenn ich zum Arzt oder ins Krankenhaus muss, und die Information für meine Behandlung wichtig ist, habe ich auch kein Problem damit das zu sagen. Damit fliegt noch lange nichts auf, denn die Ärzte unterliegen der Schweigepflicht. Außerdem denke ich, dass die so viele Dinge schon erlebt haben, dass das sowieso egal für die ist.

Man darf auch nicht vergessen, dass es ja einen durchaus wichtigen Grund gibt, warum ich das mache. Im Endeffekt ist das meine Form von Behandlung. Enge Freunde, denen ich wirklich vertraue, erfahren das natürlich auch. Den Rest geht es ehrlich gesagt nichts an.
Benutzeravatar
BiidTom
Beiträge: 160
Registriert: Do 29. Dez 2016, 09:38
Wohnort: Bowil, Region Bern

Re: Vorstellung: SomeNick (24/7 pretender, QS)

Beitrag: # 21591Beitrag BiidTom »

Wenn ich dein tun mit den Antworten, die du gegeben hast, bewundere ich dich, wie du dein Ding durchziehst.
Der Wunsch bleibt, die Realität leider auch.

Grüsse Thomas
SomeNick
Beiträge: 25
Registriert: Fr 21. Dez 2018, 16:22

Re: Vorstellung: SomeNick (24/7 pretender, QS)

Beitrag: # 21599Beitrag SomeNick »

Danke! Vielleicht klappts ja irgendwann mit nem richtigen Querschnitt.
erik
Beiträge: 61
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 20:11

Re: Vorstellung: SomeNick (24/7 pretender, QS)

Beitrag: # 21602Beitrag erik »

Hey SomeNick, ich handhabe BIID ähnlich wie du, wenn auch nur ca. 23/6,5. ;) Und ich kenne auch die Ausweisproblematik. Vielleicht können wir uns mal austauschen.
SomeNick
Beiträge: 25
Registriert: Fr 21. Dez 2018, 16:22

Re: Vorstellung: SomeNick (24/7 pretender, QS)

Beitrag: # 21603Beitrag SomeNick »

Hey erik,

sehr gerne! Ich komm auf dich zu sobald ich PMs schreiben darf. Unabhängig davon bin ich regelmäßig im IRC unterwegs.
Antworten